Spendeninformation

Bei vielen Expeditionen und Trekkingtouren in Nepal durfte ich die Bergwelt, das Land, die Menschen und die vielfältige Kultur in Nepal kennenlernen. Ein Teil dieses faszinierenden Landes ist leider auch die Armut, die hier noch so oft anzutreffen ist.

In den letzten Jahrzehnten konnte ich sehr viel aus Nepal mit nach Hause nehmen. Erlebnisse, Eindrücke, eine starke Beziehung zu den Menschen, sowie viel Lebensfreude und Energie.

Es ist mir ein großes Anliegen, dem Land und den Menschen etwas zurückzugeben. Und von dem, was von Europa nach Nepal gelangt, soll die arme und notleidende Bevölkerung profitieren.

Unsere Projekte

Seit den frühen 2000er-Jahren unterstütze ich mit der Hilfe von Spenderinnen und Spendern aus Mitteleuropa diverse Projekte in Nepal. Dabei kommt jeder gespendete Euro direkt bei den Menschen an. Die Organisation in Mitteleuropa und in Nepal wird von Freiwilligen übernommen, die Gelder werden ohne kostspielige Zwischenstationen zu unseren Partnern in Nepal gebracht.

Neue Projekte werden von mir, meinen Unterstützer*innen in Österreich und unserem Team in Nepal sorgfältig ausgewählt. Die Konzepte werden mit lokalen Organisationen, der Verwaltung vor Ort und den Behörden abgestimmt. So ist es möglich, Projekte nachhaltig und mit Rückhalt aus der Gesellschaft und der Politik umzusetzen.

Aufgrund der schlanken Organisation und der direkten Kommunikation nach Nepal sind wir in der Lage, in dringenden Fällen sehr rasch zu reagieren. Dies ermöglicht, vor allem nach Katastrophen und Unglücksfällen, schnell Hilfe leisten zu können. Das Erdbeben von 2015 und die Corona-Pandemie haben gezeigt, wie wichtig unverzügliches Handeln ist..

Detaillierte Informationen zu Projekten findest Du auf der Website.

Deine Spende

Die Grundlage für das Funktionieren der vielen Hilfsprojekte, die wir in den letzten Jahren unterstützen konnten, sind die Spenderinnen uns Spender aus Europa.

Wir und die Menschen in Nepal sind für jeden Euro dankbar!

Herzlichen Dank für Deine Unterstützung!

Spendenkonto Schul- & Hilfsprojekte Theo Fritsche

Raiffeisenbank im Walgau

IBAN: AT03 3745 8000 0578 9441

BIC: RVVGAT2B458

Kontonummer: 5 789 441 | Bankleitzahl: 37 458

Kontaktformular

Wenn du Fragen zu den Projekten hast, Du gerne wissen möchtest, wie Dein Geld eingesetzt wird, Anregungen hast oder uns aus anderen Gründen etwas mitteilen möchtest, freut es uns, wenn Du das folgende Kontaktformular verwendest.

Gerne schicken wir Dir eine Spendenbestätigung zu. Teile uns dafür bitte Deinen Namen, sowie Anschrift und E-Mail-Adresse mit.

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.